You have killed my dreams.Bastard! b {color:#FFFAFA;} i {color:#FFFAFA;} u {color:#FFFAFA;}

My drug

Erbämlich! Das erste was mir einfällt wenn ich auf meine neuen Schnitte starre.. Jemand hatte Recht das ich das nicht aushalte,dass ich immer wieder daran denke ( - > Kimi dake wo, watashi dake wo)  . Scheiße! Kann ich diese Emotionen nicht einfach in Hass umwandeln?! Wohl kaum..es würde mich veranlassen noch tiefer in mich zu schneiden. Er ist wie eine Droge...eine Droge..Ach verdammt!! Dabei möchte ich an das Jetzt denken und nicht an gestorbene Erinnerungen .Gelingt mir wohl nicht wenn ich daran denke wie glücklich er immer ist ... Ich vermisse ihn. Wie erbärmlich.HAHA.. ob ich nochmal an meine E-Gitarre soll? Ich glaube nicht. Vielleicht sollte ich heute Abend noch einen Spaziergang machen um klare Gedanken zu kriegen..hmm..ja vielleicht! Um die Blocks zu laufen tut eh immer gut. Hier is es so stickig, als wäre man eingesperrt. Draußen kann einem niemand die Freiheit nehmen,nicht mal meine Droge......oder Krabbe.Ich will das es aufhört, dass Krabbe aufhört mich zu lieben..und ich aufhöre meine Droge aus den Erinnerungen weiterhin zu lieben. Ist ja noch erbärmlicher. Soll ich lachen ? HAHAHAAA!!! Missgeburt fuck off! Go cutting and die ...Ich hätte nie gedacht das ich seit langem wieder Hilfe brauche. Krabbe die Emotion soll aufhören.
18.4.07 21:14
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
Death Memories

Made by Design

Gratis bloggen bei
myblog.de